Stand up Comedy

 

 

Von 2001-2008 stand ich als Stand-up Comedian auf der Bühne. Die Kunst dieser Comedyform ist es, ist ohne Schnick-Schnack wie Perücken oder lustige Verkleidungen, die Menschen zum Lachen zu bringen. Ich trat im TV in Sendungen wie dem Quatsch Comedy Club oder Nightwash auf und tourte mit meinem Soloprogramm durch Deutschland.

 

Einige Jahre  unterrichtete ich diese Art der Comedy in Workshops.

Stand up Auftritte sind seit meiner Rolle als Sybille Bullatschek äußerst  selten geworden.

 

Moderation

 

Auch das Moderieren von Comedy Shows habe ich momentan weitesgehend auf Eis gelegt. Ich führte von 2007-2011 regelmäßig durch die Allstars Comedy Shows im Ersten Kölner Wohnzimmertheater, die Nightwash Clubs in Frankfurt, Düsseldorf und Dortmund und moderierte zwei Abende beim  Köln Comedy Festival.

 

Meinen letzten Moderationsauftritt hatte ich in meiner Rolle als Sybille Bullatschek beim internationalen ComedyArts Festival in Moers 2012. 

 

 

Sybille Bullatschek

 

Seit 2009 bin ich Sybille Bullatschek. Ich liebe diese  Rolle und ich liebe die Pfläge!

 

Diese Form der Comedy, mit der man einerseits unterhalten kann, aber andererseits auch Menschen, die diesen Beruf ausüben, ein Stückchen Anerkennung zurückgeben kann, ist für mich das Größte. Sybille ist für mich ein absoluter Glücksgriff. 

 

 

 

TV Auftritte

Nightwash (WDR, Einsfestival)

 

Volle Kanne (ZDF)

Sandmännchen (KiKa)

 

Quatsch Comedy Club (Pro7)

 

Ladies Night (WDR)

 

Hot Shots (Pro7)

 

Versteckte Kamera (ZDF)

 

Markus Lanz (ZDF)

 

Blond am Freitag (ZDF)

 

"Reine Nervensache" Doku (SWR)

 

First Ladies (ARD)

 

NRW Duell (WDR)

 

Late Night (SWR)

 

Leben - Die Talkshow (SWR)

 

Sandmännchen (KIKA)

Jan & Henry (KIKA)